Konrad-von-Dürn-Realschule

Walldürn

Neues von der KvDRS


Zurück zur Übersicht

26.03.2019

Sozial-AG startet

Soziales Engagement an unserer Schule:
Unsere neu gegründete Sozial-AG „Real-Sozial“ ist schon richtig aktiv. Und das freut natürlich nicht nur die betreuenden Lehrer Elke Gramlich, Regina Eck, Robert Schmeiser und Sebastian Reichert, sondern auch unseren Schulleiter Patrick Schmid. Sie alle hätten nicht damit gerechnet, dass sich so viele Schülerinnen und Schüler ehrenamtlich in ihrer Freizeit für andere engagieren wollen.
Schnell hatte die Gruppe beim gemeinsamen Brainstorming für sich einen Namen gefunden – „Real Sozial“ heißt unsere neu gegründete Sozial-AG. Und genauso schnell hatten wir verschiedene gute Ideen gesammelt, mit deren Umsetzung wir auch schon angefangen haben.
Mit einem Spendenlauf am 17. Mai, bei dem jeder Schüler Sponsoren für die zurückgelegte Strecke sucht, wird man die Arbeit des Missions-Vereins in Tansania unterstützen. Herr Anton Fach hat bereits Projekte in Tansania vorgestellt, die mit dem Erlös in Afrika auf den Weg gebracht werden sollen. Ziel wäre die Anschaffung von Pulten im Wert von 600 Euro für die Schüler der Nachungu Secondary School im Norden von Tansania. Nach Herrn Fach soll aber unser Hauptziel nicht in einer Spende liegen, sondern darin, Kontakt zu den Menschen aufzunehmen und auch die Kultur kennenzulernen.
Das zweite große Standbein der Sozial-AG ist die Kooperation mit der Johannes-Diakonie, dem Haus am Limes. Hier leben Menschen mit verschiedenen körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen und freuen sich sehr über Kontakte mit aufgeschlossenen Jugendlichen. In der Adventszeit fand bereits ein gemeinsames Plätzchenbacken statt, das in den nächsten Tagen mit Osterhasenbacken fortgesetzt werden soll. Andere Jugendliche werden das therapeutische Reiten, an dem manche Bewohner des „Haus am Limes“ wöchentlich teilnehmen, unterstützen.
Eine weitere Gruppe engagierter Acht- und Neuntklässler bereitet gemeinsam mit Bewohnern, Betreuern und unterstützt durch Herrn Kaiser eine Schnitzeljagd „Auf den Spuren der Römer“ rund um das „Haus am Limes“ vor. Diese wird im Rahmen des Stadtjubiläums am 19. Mai von 10 bis 13 Uhr stattfinden. Teilnehmen darf jeder – und man darf sich auf einen abwechslungsreichen Parcours freuen. Denn mit den Walldürner Pfadfindern sind echte Profis mit im Boot – wer möchte nicht mal mit einem Katapult schießen oder ein Aquädukt bauen? Im Mai hat jeder die Gelegenheit! Also: Schaut einfach mal vorbei!!
Übrigens ist auch eine Kooperation an unserer Musischen Nacht am 12. Juli geplant.
Auf jeden Fall ist unsere Sozial-AG bereits jetzt eine echte Bereicherung für unsere Schule. Die Konrad-von-Dürn-Realschule Walldürn engagiert sich auch für Menschen, denen es nicht so gut geht wie uns – REAL SOZIAL eben…

Termine:
17.05.2019 5./6. Stunde Spendenlauf für Tansania – organisiert von der Sozial-AG „Real Sozial“
19.05.2019 10-13 Uhr Schnitzeljagd „Auf den Spuren der Römer“ auf dem Gelände der Johannes-Diakonie „Haus am Limes“ gemeinsam mit den Pfadfindern und der „Real-Sozial“-AG



Zurück zur Übersicht