KONRAD-VON-DÜRN-REALSCHULE

WALLDÜRN

Information Anmeldung neue Klassen 5

Auf dieser Seite wollen wir Sie gerne über die Konrad-von-Dürn-Realschule und den Anmeldevorgang für die 5. Klasse informieren.

Die KvDRS stellt sich vor...

 







Die Anmeldung der neuen Fünftklässler ist möglich am:

Montag, 06. März , 7.30 Uhr – 12.00 Uhr
Dienstag, 07. März , 7.30 Uhr – 12.00 Uhr
Mittwoch, 08. März 2023, 7.30 Uhr – 13.00 Uhr und 14.00 Uhr – 17.00 Uhr

Donnerstag, 09. März 2023, 7.30 Uhr – 13.00 Uhr und 14.00 Uhr – 16.00 Uhr

jeweils im Sekretariat der Realschule


Zur Vorbereitung der Anmeldung können unter den folgenden Links die Anmeldeformulare heruntergeladen und ausgefüllt werden.


- Anmeldeformular

- Datenschutzerklärung

- Erklärung bei getrennt lebenden Erziehungsberechtigten

- Bestellschein für das VRN-JugendticketBW

- freiwilliger Einschätzbogen

- Anmeldung Gitarrenkurs (Kooperation mit Musikschule)


Darüber hinaus ist bei der Anmeldung mitzubringen:

- die Geburtsurkunde (Familienstammbuch)

- das Anmeldeblatt für die weiterführende Schule (Blatt Nr. 4 des Schreibens der Grundschule)

- die Grundschulempfehlung (Blatt Nr. 3 des Schreibens der Grundschule)

- der Nachweis über eine Maserimpfung

- für die „Fahrschüler“ ein Passbild für das VRN-JugendticketBW

Für weitere Informationen und Fragen nehmen wir uns gerne auch in einem persönlichen Gespräch für Sie Zeit. Rufen Sie uns einfach an: 06282/8811

Falls coronabedingt das Sekretariat der Schule nicht zugänglich ist, kann die Anmeldung mit den heruntergeladenen Formularen auch postalisch vorgenommen werden. Die Grundschulempfehlung ist dem Anmeldeschreiben beizulegen. Der Impfausweis oder eine andere Bescheinigung über eine erfolgte Masernschutzimpfung ist bis spätestens zum Beginn des neuen Schuljahres im Sekretariat der Schule vorzulegen.


Die weiterführenden Schulen in Walldürn - Ein Vergleich








zusätzliche Downloads:

=> Flyer KvDRS für Grundschuleltern

=> Präsentation des Kultusministeriums zu den weiterführenden Schularten.


Die Realschule. Eine leistungsstarke Schulart.









Infofilm zu Französisch ab Klasse 6





 



Termine

Keine Einträge vorhanden.



Neues von der KvDRS


Zurück zur Übersicht

23.01.2023

Fairness und Ehrgeiz beim Fußballturnier bewiesen

(Eck) Walldürn. Spaß, Spielfreude und natürlich Siegeswille sollten bei einem guten Sportturnier im Vordergrund stehen. Wenn dann noch die Stimmung auf der Tribüne gut ist, die Fans ihre Mannschaft kräftig unterstützen, dann wird es als schönes Sportevent und Gemeinschaftserlebnis in Erinnerung bleiben. Die Konrad-von-Dürn-Realschule Walldürn konnte sich über ein solch gelungenes Turnier freuen – umso mehr als das letzte Fußballturnier schon drei Jahre zurück liegt. Endlich durften die Klassen wieder untereinander die beste Fußballmannschaft ermitteln und erfreulicherweise waren sie dabei ehrgeizig, aber fair.
Am Vormittag traten die Mannschaften der Unterstufe jeder gegen jeden an. Die Spiele waren so fair, dass die Schiedsrichter Thomas Bartwicki, Simon Knoll und Thomas Tonnier einen „leichten Job“ hatten. „Medaillenränge“ erreichten die 7b als Dritter, die 6b als Zweiter und die 7a als Sieger. Richtig umkämpft und umjubelt ist natürlich immer das Einlagen-Spiel der Lehrer gegen die Schüler der Fußball-AG. Aber mit einem ausgeglichenen 0:0 konnten dann beide Seiten ganz gut leben.
Umkämpft waren auch die Spiele der Oberstufe, bei denen die Klasse 9a die Sache deutlich für sich entschied und die 9b sowie die 10a auf die Plätze zwei und drei verwies. Neben der Ehre gab es auch Pokal, Urkunde und eine Familienpizza zu gewinnen, die Schulleiter Patrick Schmid natürlich gerne an die siegreichen Klassen 7a und 9a überreichte. Natürlich galt sein Dank allen mitwirkenden Schülern und Lehrern und vor allem der Fachschaft Sport, hier federführend Thomas Tonnier, für die Organisation dieses wirklich gelungenen Fußballturniers.



Zurück zur Übersicht